Kapitel

Kind bei 50 Grad im Auto eingesperrt

50 Grad heiß war es in dem PKW, aus dem ein dreijähriger Junge in Kleve in letzter Minute gerettet werden konnte. Die Eltern hatten das Kind in der prallen Sonne im Auto zurück gelassen und waren seelenruhig einkaufen gegangen. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.