Kapitel

Schlaumeier: Honig ums Maul schmieren

Die Redewendung wird umgangssprachlich genutzt, wenn man sich bei jemandem einschmeicheln will. Doch woher kommt sie ursprünglich?

© ProSieben