Kapitel

Green Seven Report 2016 - Save The Water

Staubtrocken sind die Brunnen der Bewohner des Central Valleys in Kalifornien, trotzdem wird in der Region ca. ein Viertel der Lebensmittel der USA produziert. Gemüse, Obst und ein Großteil der weltweit konsumierten Mandeln werden über ein kompliziertes Kanalsystem künstlich bewässert. Die ansässigen Feldarbeiter in Porterville dagegen sind abhängig von der ehrenamtlichen Versorgung mit Wasser durch "Wasserengel". Noch angespannter ist die Situation in China: Dort sind bereits 60 Prozent des Grundwassers durch Abwässer und Müll untrinkbar. Welche Strategien haben die betroffenen Menschen entwickelt, um mit dem Mangel an Wasser umzugehen? Kein anderes Land der Erde ist so reich an natürlichen Wasservorkommen wie Deutschland. Besteht auch hier die Gefahr, dass das Wasser irgendwann ausgeht?

© ProSieben