Kapitel

Fränkische Krapfen

Die fränkischen Krapfen oder Küchle sind ein traditionelles Hefegebäck, das in Fett gebacken wird. Karl-Heinz erklärt, warum es regionale Unterschiede gibt, und was die Kirche damit zu tun hat.

© kabel eins