Kapitel

Zabaglione mal anders

Geschlagene Zabaglione - diesmal nicht klassisch, sondern mit Haselnuss, Riesling und Ahornsirup. Dieses Rezept verspricht den Kick beim Dessert.

© kabel eins