Kapitel

Rote-Bete-Käseküchlein

Enie mischt eine würzige Rote Bete Masse mit Gelatine und Quark zusammen. Sahne darf natürlich nicht fehlen! Die fertige Masse wird auf Pumpernickel-Böden in Formen gegossen und für 4 Stunden gekühlt. Zuletzt werden die Küchlein mit Lachs und Kresse belegt

© SIXX