Kapitel

taff flash: Tattoo-Studios im Untergrund

Laut einer Studie trägt mittlerweile jeder Vierte, der unter 36 Jährigen ein Tattoo. In Deutschland gelten die Kunstwerke auf der Haut als völlig normal. In Südkorea dürfen Tattoos jedoch nur im Untergrund gestochen werden. Weshalb?

© ProSieben